Grillen ist nicht nur ein typisches Männerthema, sondern vor allem auch eine Frage der Leidenschaft. Michael Hofmann hat das Geschäft mit Grills, Espressomaschinen und Außenküchen entdeckt und gibt sein Wissen in verschiedenen Seminaren weiter.

Im steelraum in Trosdorf geht es auf rund 450 Quadratmetern heiß her. Doch warum eigentlich Grillen und Kaffee? Nun, beides ist Michael Hofmanns absolute Leidenschaft und seit Mai 2016 dessen tagtägliche Arbeit im steelraum in Trosdorf. Interessant ist, dass Michael eigentlich ein absoluter Anti-Kaffeetrinker ist: „Ich mag keinen schwarzen Kaffee und er bekommt mir auch nicht. Anders ist das aber bei Espresso. Jedes Mal habe ich mich gefragt, wieso mir im Café Espresso schmeckt und dann wieder nicht.“ Irgendwann fand Michael dann heraus, dass der Espresso meist aus einer Siebträgermaschine kam. Das und vor allem die Maschine an sich haben ihn so fasziniert, dass er mehr darüber wissen wollte: „So sehr, dass ich mir dann selbst eine Maschine gekauft habe. Und da war die Liebe zum Kaffee auch schon geboren.“ Und gleichzeitig auch die Geschäftsidee: „Bei meiner Suche gab es einfach kein Geschäft, in dem man verschiedene Modelle und Marken einfach anfassen und ausprobieren konnte, ohne dafür eine halbe Weltreise zu machen.“

Jetzt bleibt aber immer noch die Frage warum eigentlich Grillen? Die Grillkultur in Deutschland boomt. Vielen Grillfans reicht die Zubereitung auf dem klassischen Holzkohlegrill schon lange nicht mehr. Gerichte und Zubereitungsmethoden werden immer anspruchsvoller und raffinierter. „Auch hier mangelt es oftmals an der richtigen Beratung.“ Im steelraum findet man Grills der Marken Broil King, Napoleon uvm. Auch nahezu jede Art von Grilltyp ist im Sortiment zu finden, egal ob Gas-, Kohle-, oder Pelletgrill., Smoker, Tisch-, Oberhitze- und Keramikgrill: „Wir führen die gängigsten Hersteller und das in fast jeder Preisklasse. Richtig billige Modelle werdet ihr bei mir nicht finden, weil ich da persönlich einfach nicht dahinterstehe.“ Für ein besonderes Geschmackserlebnis hält Michael Räucherholz, BBQ-Saucen, Gewürze und Gewürzmischungen angesagter Gewürzmanufakturen, wie Don Marco’s, Klaus grillt und Ankerkraut bereit.
Und zum Schluss, die Außenküchen: „Was gibt es Besseres, als mit seinen besten Freunden und seiner Familie draußen zu kochen und zusammen zu sein? Schönere Sommerabende kann es gar nicht geben.“ Zusammen mit Christian Böttger leitet er die Firma grill[z]immer: „Wir erstellen je nach Wunsch individuelle Konzepte und bauen die exklusive Außenküche aus Stahl.“ ❤

Fotos: Lea Schreiber


[steel]raum
Grills und Lifestyle
Bürgermeister-Wachter-Str. 2
96120 Bischberg/Trosdorf

Öffnungszeiten: Mo. geschlossen, Di. – Fr. 10:00 – 18:00 Uhr, Sa. 9.30 – 14.00 Uhr

Kontakt:
Telefon: 09 503-219 46 84
Mobil 0160-53 64 22 6
hofmann@steelraum.de
www.steelraum.de

Steelraum

Im steelraum dreht sich auf 450 Quadratmetern alles um heiße Geräte: von großen Gasgrills bis zu feinen Siebträgermaschinen. Dort gibt es eine hochwertige Markenvielfalt, zum Beispiel Broil King oder Napoleon, und ein breites Sortiment an Zubehör bis hin zu Soßen und Gewürzen. Ihr findet steelraum in der Bürgermeister-Wachter-Straße 2 in Bischberg/Trosdorf. Mehr unter www.steelraum.de oder ihr kommt einfach mal vorbei!

Mehr Rezepte

Rote-Bete-Carpaccio

Zutaten: Rote Bete, gekocht und geschält Rucola 1 Avocado Walnüsse Ziegenkäsetaler im Speckmantel Balsamico Olivenöl Senf Honig Salz, Pfeffer   Zubereitung: Schritt 1: Für das Dressing...